* aide à la recherche
Accueil > affiches > [Chef’s Ende]

[Chef’s Ende]

Image (fixe ; à 2 dimensions)
titre :
[Chef’s Ende]
adresse :
. — Wien Vienne : RBH_ (Revolutionsbräuhof), [ca  ]
description technique (h × l) :
. — 1 affiche (impr. photoméc.), coul. (une : noir, papier jaune) ; 59 × 42 cm
notes :
descriptif :


[ texte (poème contre le chef) ]

texte :

Chef’s Ende

Als einmal der Vorgesetzte
sich am Nasenbein verletzte
rief er duch den Großbetrieb :
„Helft mir doch — ich hab euch lieb“
Schmerzen von dem hohen Herrn
sahen die Arbeiter gern
und nur Karlchen war’s, der sachte
ihn zur Leichenhalle brachte.
„Aber ja, es ist ein Jammer !“
Karlchen seufzt und griff zum Hammer
schloß dann leis die Türe zu,
Vorgesetzte brauchen Ruh.
Keiner hat den Chef vermißt,
keiner fragte wo er ist,
„Karlchen meinte : Sei’n wir ehrlich,
dieser Chef, der war entbehrlich.“

Revolutionsbräuhof (RBH)

Medieninhaber, Herausgeber und Hersteller : Revolutionsbräuhof (RBH) ; Gußhausstraße 14/3, 1040 Wien • Zuschriften an : Postfach 142, 1181 Wien


sources :
 
cotes :

Aff2958 - 310912 (cira L)