* aide à la recherche
Accueil > 7283 affiches > [Justiz-Mord der amerikanischen Regierung]

[Justiz-Mord der amerikanischen Regierung]

Image (fixe ; à 2 dimensions)
titre :
[Justiz-Mord der amerikanischen Regierung]
adresse :
. — Berlin : Anarcho-syndikalistische Jugend (Berlin) : Arbeitsbörse Gross-Berlin : FAUD (Freie Arbeiter-Union Deutschland : 1919-1933) : UAV_ (Berlin : Union anarchistischer Vereine) ; [et al.],
description technique (h × l) :
. — 1 affiche (impr. photoméc.), coul. (deux : rouge, noir, papier blanc) ; 35 × 47 cm
notes :
descriptif :


[ Text ; Fotos (Sacco, Vanzetti) ]

texte :

Justiz-Mord

der amerikanischen Regierung

[Foto :] Nicolaus Sacco — [Foto] Bartholomäus Vanzetti

Heraus zur Massendemonstration !

Gegen die nationale und internationale Klassenjustiz !

Rettet Sacco und Vanzetti !

Arbeiter ! Klassengenossen !

Durch alle Länder flutet seit Jahren eine sich fortgesetzt steigernde Welle abgefeimtester faschistischer und kapitalistischer Brutalitäten gegen die Arbeiterklasse. Alle Institutionen des Kapitalismus werden gegen das internationale Proletariat mobil gemacht. Besonders die
Klassenjustiz
ist zum Mittel der fortgesetzten Drangslierung, Einschüchterung und Dezimierung der Revolutionäre aller Länder geworden. Ueberall stoßen die Herrschenden mit Hilfe der Klassenjustiz speziell gegen den aktivsten Teil des Proletariats vor. Der an Sacco und Vanzetti geplante Justizmord der amerikanischen Großbourgeoisie ist eine der niederträchtigsten und abgefeimtesten Maßnahmen des Kapitals in dieser Hinsicht.

Die beiden italienischen Revolutionäre, die vor sechs Jahren, unschuldig zum Tode durch den elektrischen Stuhl verurteilt wurden, sollen nun endgültig hingerichtet werden.

Genossen ! Das einzige Verbrechen, das ihnen zur Last gelegt wird, besteht darin, daß sie sich mit ihrer ganzen Energie für den Befreiungskampf des Proletariats einsetzen. Das zog ihnen den Haß der herrschenden Klassen zu, das sollen sie mit dem Tode büßen. Man legte ihnen fälschlich ein Raubmordverbrechen zu Last und verurteilte sie unschuldig zum Tode.

Sechs volle Jahre schwebt das Damoklesschwert der Hinrichtung über ihren Haupte. Mehrmals schon haben die Protestaktionen des internationalen Proletariats die Vollziehung der Todesstrafe an ihnen zu verhindern vermocht. Nun soll die Hinrichtung dennoch vollstreckt werden.

Arbeiter ! Genossen ! Das Proletariat muß sich in Massen öffentlich mit
Sacco und Vanzetti
solidarisieren, wie es sich solidarisieren muß mit den politischen Gefangenen der deutschen Demokratie und den Justizopfern aller kapitalistischen Länder. Demonstration, Protestresolution und Delegationen zur amerikanischen kapitalistischen Botschaft allein helfen Sacco und Vanzetti nichts. Helfen kann nur die Massenaktion des amerikanischen Proletariats, dessen Kampf das Proletariats der ganzen Welt unterstützen und fördern muß. Nur die Massenaktion gegen die kapitalistische Ordnung gegen ihre Henkerjustiz, gegen die Spitzen der reformistischen Sozialdemokratie und der Amsterdamer Gewerkschaften als Verbündete des Weltfaschismus kann die Hinrichtung von sacco und Vanzetti verhindern.

Angesichts der Todesgefahr der revolutionären Arbeiter Sacco und Vanzetti, angesichts überhaupt aller nationalen und internationalen Terror- und Willkürakte der Klassenjustiz haben die unterzeichneten proletarischen Parteien und Organisationen beschlossen, in diesem Sinne eine gemeinsame
Proteskundgebung
zu veranstalten. Sie rufen die Arbeiterschaft Berlins auf,

Dienstag, den 17. Mai, abends 8 Uhr, am Gendarmenmarkt

in Massen zu erscheinen.

Genossen ! Zeigt der kapitalistischen Henkerjustiz, daß das Berliner Proletariat es nicht stillschweigend duldet, daß eine Klassenbrüder hingemordet werden.

Nieder mit der kapitalistischen Klassenjustiz !

Es lebe die proletarische Klassensolidarität !

Rettet Sacco und Vanzetti !

Heraus zur Massenkundgebund !

Freie Arbeiter-Union Deutschland (A.-S.) Arbeitsbörse Groß-Berlin / Anarcho-syndikalistische Jugend / Kartell der selbständigen Verbände, und zwar : Industrieverband für das Baugewerbe, Bekleidungs-Industrieverband, Verband der Schiffs- und Bootsbauer, Gruppe Graphisches Gewerbe / Kommunistische Arbeiter-Partei / Allgemeine Arbeiter-Union Deutschlands / Kommunistische Arbeiter-Jugend Deutschlands / Kommunistischen Partei Deutschlands (Sektion der III. Internationale) / Rote Hilfe Deutschlands Rote Frontkämpfer-Bund / Sozialistische Bund (S.B.) / Sozialistische Proletarier-Jugend Deutschland / Unabhängige sozialdemokratische Partei (USPD) / Union anarchistischer Vereine Berlin und Umgebung


sources :

IISG

cotes :

(iisg)



Autres 
  • Anarlivres : site bibliographique des ouvrages anarchistes ou sur l'anarchisme en français
  • Cgécaf : Catalogue général des éditions et collections anarchistes francophones